Eulenwelt
Eulensammlung
Eule des Monats
Jäger der Nacht
Europäische Eulen
Eulen der Welt
Eulenschutz
Mythologie
Kunst und Kultur
Musik
Redewendungen
Verse und Fabeln
Geschichten
Interessantes
Eulengärten
Fundeulen
Eulen als Logo
Eulenspiele
Eulenbücher
Eulenlinks
Sammlertreff
Eulen E-Cards
Downloads
Messageboard
Gästebuch
Newsletter
Stichwortsuche
Neues
 
Kontakt
Copyright
Impressum
 

Die "Uhl" - Story


Zu Weihnachten habe ich mir eine Eule besonderer Art geschenkt, die ich schon lange haben wollte, nämlich eine "Uhl", einen Drachen in Form einer Eule.



Unsere Familie hat viel Freude an Drachen, und ich habe auch schon selber einfache Drachen genäht. Bei der Suche nach neuen Vorlagen fand ich auf Drachenseiten dann ein Modell, dass meine Aufmerksamkeit auf sich zog, die "Uhl" der Familie Wirtz aus Freudenstadt im Schwarzwald. Ich verfolge die Entwicklung dieses Eulendrachens schon seit einiger Zeit.

1997 entwarfen Birgitt und Hans-Gerd Wirtz diesen Eulendrachen als Kinderdrachen, der sich vom Standard-Allerlei abheben sollte, für einen Kunsthandwerkermarkt. "Dieser Uhu ist eine Eule und heißt Uhl" . Mit diesem Spruch begann die Uhl-Story. Der Eulendrachen fand viel Anklang. Als typisches Nachttier bot er sich sich auch für das Nachtfliegen an. Große Eulen mit einer Spannweite von 2 Metern ( "UHL XL") wurden gebaut und mit reflektierenden Augen und teilweise auch mit reflektierenden Streifen versehen. Es muss ein tolles Bild gewesen sein, als auf dem Drachen- und Zirkusfest 1999 in Burhave 35 - 40 solcher nachtleuchtenden Eulendrachen gleichzeitig zu einer eigens dafür zusammen gemischten Musik am Nachthimmel standen.

Die Wirtz haben die Standard-Uhl inzwischen in vielen verschiedenen Varianten und Größen genäht. Auch ganze Ketten mit bis zu 12 Uhls wurden gebaut und bei Drachenfesten vorgeführt. Die ausführliche "Uhl" - Story mit vielen Fotos findet Ihr auf der Homepage der Wirtz über Drachen.



Drachen in vielen Varianten aus der Uhl-Familie kann man auch kaufen. Jeder Drachen wird individuell in Handarbeit gefertigt und handsigniert. Ihr findet sie bei Wind-Art Windobjekte.

Und jetzt warte ich sehnsüchtig auf den geeigneten Wind, um meine "Uhl" endlich steigen zu lassen ! Dann gibt es sicher auch bald ein Foto von meiner Uhl am Himmel :-) Und vielleicht wage ich mich im Sommer dann ja auch mal daran, einen solchen Drachen selber zu nähen.

nach oben